Darf man eine Werkstatt seiner Wahl mit der Reparatur beauftragen?

Sind sie der Unfallgeschädigte ist es natürlich ihr Recht die Werkstatt, in welcher der Schaden behoben werden soll, frei zu wählen. Auch wenn Ihnen ihre Versicherung eine Werkstatt vorgibt, müssen Sie sich nicht für diese entscheiden. Handelt es sich bei Ihrem Schaden nicht um einen Haftpflichtschaden sondern um einen Kaskoschaden, kann sich die Sachlage ändern. Viele Versicherungen bieten ihre Kaskoversicherungen günstiger an, wenn sich der Versicherte für eine Werkstattbindung entscheidet. Ist dies auch bei Ihnen der Fall gewesen, sind sie verpflichtet den Schaden ausschließlich bei einer der Partnerwerkstätte der Versicherung reparieren zu lassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Fields with * are required